Mission:Possible - ein Mosaik entsteht...

Ein Mosaik für die Wohngemeinschaft entsteht...

Im Frühling 2016  unterstützten wir ein ganz besonderes, kreatives Projekt für die sozialtherapeutische Mädchen-Wohngemeinschaft von mission:possible.

Drei Tage lang arbeiteten sechs Mädchen unter der Anleitung und liebevollen Unterstützung von Lou Moser und Gus Scott vom Kunsthof Scott-Moser (www.kunsthof-scott-moser.at) an einem wunderschönen Mosaik, das nun das Stiegenhaus der Wohngemeinschaft schmückt. Die Arbeit an diesem einzigartigen Kunstwerk erforderte viel Engagement und Konzentration und alle Mädchen arbeiteten vertieft und mit viel Freude daran.

Die Idee dieses Projektes war, dass die Mädchen nach vielen anderen Kunstprojekten hier ein gemeinschaftliches Werk für sich und ihre Wohngemeinschaft schaffen. Das Motiv der aufgehenden Sonne soll die Mädchen täglich daran erinnern, dass nichts unmöglich ist.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Lou Moser und Gus Scott, die die Entstehung dieses Werkes sowohl inhaltlich als auch durch ihren persönlichen Einsatz mit unterstützt haben!