Termin

Titel:
SI Club Mödling „Was Lieschen nicht lernt…“ – Auswirkungen von funktionalem Analphabetismus
Kalender:
Datum:
13.09.2017 18:30 - 21:00
Web Adresse:
Autor:
si-moedling
Kapazität:
0
Teilnehmer:
Kopieren:

Beschreibung

"Was Lieschen nicht lernt..." Auswirkungen von funktionalem Analphabetismus

Einladung Analphabetismus 13092017 Mail

Einladung zur Benefizveranstaltung mit Podiumsdiskussion und Lesung: 

Mittwoch, 13. September 2017 – 18.30 Uhr
Raiffeisen Forum Mödling, Hauptstraße 27-29, 2340 Mödling

Programmfolder mit Details hier

Auch heute noch ist Analphabetismus ist ein Thema, das Menschen an den Rand der Gesellschaft drängt. Selbst in Österreich können fast eine Million Menschen zwischen 16 und 65 Jahren nur unzureichend lesen und schreiben, was sich auf ihr ganzes Leben negativ auswirkt!

Zum Thema gibt es eine Lesung mit der Schauspielerin Mag. Michaela Ehrenstein, die eine interessante Theorie aufwirft:
Konnte auch Shakesspeare nicht lesen und schreiben?
Gelesen werden Szenen aus dem Roman ‚Das falsche Gesicht‘ von Gerald Szyszkowitz.

 Im Anschluss setzen sich ExpertInnen aus Bildung, Gemeinde und Wirtschaft in einer spannenden Podiumsdiskussion mit den Ursachen, Auswirkungen und Lösungsansätze des funktionalen Analphabetismus auseinander.
Mit Frederike Gillissen, Sonderschullehrerin in Mödling,
Prof. Gerhard Pahr, Psychologe und Erziehungs-Wissenschafter
Roswitha Zieger, Stadträtin für Schule und Soziales in Mödling
Mag. Christina Ebersberger-Dörfler, Knorr Bremse / Zelisko

Bei Sekt und Brötchen haben die Besucher im Anschluss Gelegenheit sich weiter über das Thema auszutauschen.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Book Buddy Projektes statt:
www.soroptimisteurope.org/partnership-and-institutionnal-relations

Eintritt: Freie Spende, zugunsten des Book Buddy Projektes!
Um Anmeldung wird gebeten: sabine.koizar@rrb-moedling.at oder telefonisch unter 05/9400-3169

Der Soroptimist Club Mödling freut sich auf Ihren Besuch!