News

17.03.2019

Frauensolidarität für bessere Gesellschaft

Geballte Frauenpower beim Female Power Walk des Soroptimist Club Mödling

Der Female Power Walk anlässlich des Internationalen Frauentages hat für den Soroptimist Club Mödling bereits Tradition: Am 9. März 2019 wanderten mehr als 50 engagierte TeilnehmerInnen vom Genussrestaurant Kobenzl durch den Föhrenwald am Kalenderberg zur malerischen Ruine Pfefferbüchsl und retour. Abg. zum NR Gabriele Heinisch-Hosek rief zu Gleichstellung auf.

Zu den Fotos...

Frauenpower mit dem SI Club Mödling am Pfefferbüchsel in den Föhrenbergern Mödlings
Frauenpower mit dem SI Club Mödling am Pfefferbüchsel in den Föhrenbergern Mödlings

„Mit dem Female Power Walk, der unser Motto „Gemeinschaft begeistert, Gemeinschaft bewegt“ perfekt umsetzt, wollen wir zur Stärkung des Bewusstseins für Frauenanliegen beitragen.“ unterstrich Sabina Gurresch-Kainz, Präsidentin des Soroptimist Club Mödling, bei ihrer Begrüßung.

Anschließend erinnerte Abg. z. NR Gabriele Heinisch-Hosek, Bereichssprecherin Frauen & Bundesfrauenvorsitzende, bei ihrem Impulsvortrag zum Internationalen Frauentag an 100 Jahre Frauenwahlrecht und die Errungenschaften für Frauen sowie ihre Stellung in der Gesellschaft, die heute teilweise durch den Verdrängungswettbewerb wieder gefährdet sei. Sie stellte die Frage, wie sich Frauen in der Gesellschaft definieren wollen, und forderte eine echte Wahlfreiheit, damit jede Frau und jeder Mann so leben können, wie sie oder er wolle. Ein Lohntransparenzgesetz könne dazu beitragen, dass gleicher Lohn für gleiche Arbeit nicht bloß eine Forderung bleibe, sondern Realität werde. Beim Thema Gewaltschutz verwies Heinisch-Hosek auf skandinavische Länder, wo dieser besser als in Österreich umgesetzt werde. Mödlings Sozialstadträtin Roswitha Zieger rief zu Frauensolidarität auf und forderte Frauen auf, in die Politik zu gehen, um mitzubestimmen.

Anschließend überreichte Präsidentin Sabina Gurresch-Kainz eine Spendenscheck des Soroptimist Clubs Mödling an Gemeinderätin Gaby Steiner, die neue Vorsitzende des Frauenhauses Mödling, um die Lebenssituation der dort Schutz suchenden Frauen zu verbessern. 

mehr...

15.03.2019

Ausschreibung . . .

. . . für das Dr. Eveline Wunder Gedächtnisstipendium 2019/2020

Die Ausschreibung zum diesjährigen Evi-Wunder-Stipendium hat begonnen. Interessentinnen können sich bis 31. Mai 2019 bewerben.

- (c) universität wien
- (c) universität wien

Das Stipendium soll Frauen zu einer Fortbildung dienen, durch die sie andere Frauen in vielfältiger Weise unterstützen können. Es soll Weiterbildung und Spezialisierung im Beruf ermöglichen sowie Möglichkeiten des Wiedereinstiegs in den Beruf.
Das Stipendium richtet sich an Frauen, die diese Fortbildung ohne dieses Stipendium nicht finanzieren könnten.

Das Stipendium kann sowohl an Soroptimistinnen als auch an außen stehende Personen jeglicher Staatsbürgerschaft verliehen werden. Die angestrebte Weiterbildung muss an einer öffentlich anerkannten Institution, vorzugsweise in Österreich oder in einem Nachbarland, erfolgen. Bewerberinnen, in der engeren Wahl, können eingeladen werden, sich bei der Österreichischen Union von Soroptimist International vorzustellen.

Das Antragsformular (pdf) befindet sich im Anhang.

mehr...

28.02.2019

Ausschreibung Teresa-Lugstein-Preis

für wissenschaftliche Arbeiten über aktuelle gesellschaftliche und persönliche Herausforderungen für Frauen und Mädchen

Der Soroptimist Club Salzburg Nova stiftet im Gedenken an und in Anerkennung von Teresa Lugstein diesen Preis. Der Teresa Lugstein Preis ist zweigeteilt (für Bachelorarbeiten und Masterarbeiten) und soll zukünftig alle zwei Jahre vergeben werden.

Link zum Einreichformular         Link zur Ausschreibung 

(c): radiofabrik (flickr)
(c): radiofabrik (flickr)

Teresa Lugsteins Leben (1966 – 2017)  und Wirken wurde getragen von ihrem Engagement gegen jede Form der Diskriminierung und Gewalt an Mädchen und Frauen, insbesondere für Mädchen und Frauen mit Behinderungen.
Die engagierte Salzburgerin gab ihnen eine Stimme und setzte sich in zahlreichen Initiativen für deren Stärkung und Besserstellung ein. Teresa Lugsteins Arbeit war stets lösungsorientiert und von einer starken persönlichen Kraft und Energie bestimmt.


mehr...

14.01.2019

Female Power Walk

Gemeinsam wandern anlässlich des Int.Frauentages

Schon zur Tradition geworden ist für den SI Club Mödling der Female Power Walk anlässlich des Internationalen Frauentages: Am 9.3.2019 um 10:00 Uhr starten wir beim Mödlinger Kobenzl unsere Runde durch den Föhrenwald.

Im Anschluss an die Wanderung spricht Gabriele Heinisch-Hosek (Abgeordnete zum Nationalrat und Bereichssprecherin Frauen & Bundesfrauenvorsitzende) im Restaurant Kobenzl zum Thema des Internationalen Frauentages. 

"Gemeinschaft begeistert, Gemeinschaft bewegt" - dieses Motto hat in unserer Clubgeschichte nun schon einiges bewegt (zur Geschichte des SI Club Mödlings, bitte etwas runterscrollen und unseren bisherigen Projekten...). Diesmal laden wir herzlich zum gemeinsamen Wandern in die Föhrenberge rund um Mödling herzlich ein.

Im Anschluss wird Gabriele Heinisch-Hosek (Abgeordnete zum Nationalrat und Bereichssprecherin Frauen & Bundesfrauenvorsitzende) im Restaurant Kobenzl Gedanken zum Thema des Internationalen Frauentages mit uns teilen.

Wir freuen uns, wenn Sie sich uns anschließen, gerne auch mit Begleitung!

Die Benefizveranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Mit Ihrer Spende unterstützen wir gemeinsam das Frauenhaus Mödling.



mehr...

20.12.2018

Alle Jahre wieder...

Vorweihnachtliches Punschen am Schrannenplatz in Mödling

Auch heuer wieder lud der SI Club Mödling zum Punschtrinken am stimmungsvollen Weihnachtsmarkt von Mödling. Wir danken einmal mehr unseren zahlreichen Besucherinnen und Besuchern, die mit viel guter Laune und Zuspruch unsere Projekte unterstützten!

Wir danken unseren vielen treuen Gästen herzlich!
Wir danken unseren vielen treuen Gästen herzlich!


mehr...

12 ••12