News

07.09.2018

Expertenabend zum Thema Brustgesundheit

'Was ist wenn...': von der Früherkennung bis zur Therapie

Unter dem Motto „Brustgesundheit und Vorsorge: Was ist, wenn…?“ veranstaltet der Soroptimist Club Mödling einen Expertenabend u.a. mit Dr. Karin Haider, Präsidentin der NÖ Krebshilfe‘, Dr. Stefan Halper, Onkologische Chirurgie, Dr. Isolde Tröstl, Radiologin, und mit betroffenen Frauen, die über ihre eigene Erfahrung sprechen. 


In Ergänzung dazu findet am Samstag, 2.September 2018 ein Benefiz-Run im Begrisch-Park statt. Jede Runde zählt!

Als Folgeveranstaltung zum Soroptimist-Benefiz-Run findet am Freitag, 7. September 2018 um 18 Uhr einen Expertenabend zum Thema ‚Brustgesundheit - Vorsorge WAS IST WENN: von der Früherkennung bis zur Therapie‘ statt. „Es ist uns als Soroptimist Club Mödling ein Anliegen, zur Aufklärung und Bewusstmachung beizutragen", so Präsidentin Sabina Gurresch-Kainz. Sie weist darauf hin, dass jede 8. Frau in Österreich von Brustkrebs betroffen ist. Daher werden an diesem Abend im Rathaus Perchtoldsdorf neben Ärzten und Fachleuten auch betroffene Frauen über ihre eigenen Erfahrungen sprechen.

Informationen rund um ein  Thema, das uns alle betreffen kann - von der Früherkennung bis zur Therapie, persönlich oder zur Begleitung uns wichtiger Menschen...

Veranstaltungsort: Rathaus Perchtoldsdorf, Marktplatz 10

Eintritt frei!

mehr...

02.09.2018

Brustgesundheit - Benefiz-Run

Lauf mit - jede Runde zählt!

Auftaktveranstaltung zum Themenschwerpunkt Brustgesundheit ist ein Benefiz-Lauf im Begrisch-Park in Perchtoldsdorf am Sonntag, den 2. September 2018, bei dem es nicht um Erreichen von Bestzeiten geht, sondern um absolvierte Runden. Jede Runde zählt. Der Reinerlös geht an die Österreichische Krebshilfe NÖ - Aktion Pink Ribbon, zu Gunsten von Brustkrebspatientinnen. 

Anmeldung bitte unter moedling@soroptimist.at



In Ergänzung zum Soroptimist-Benefiz-Run findet am Freitag, den 7. September 2018 ein Expertenabend zum Thema Brustgesundheit - von der Früherkennung bis zur Therapie statt. Im Perchtoldsdorfer Rathaus werden neben Ärzten und Fachleuten auch betroffene Frauen über ihre eigenen Erfahrungen sprechen.


Sollten Sie Interesse haben, diese Veranstaltungen grundsätzlich durch Ihre Spende zu unterstützen, so kontaktieren Sie uns unter moedling@soroptimist.at
Spendenkonto: IBAN: AT83 5300 0065 5500 1396 - wir danken HERZLICH!

- (c) zvg
- (c) zvg

SOROPTIMIST-BENEFIZ-RUN


Sonntag, 02.09.2018 von 10 bis 12 Uhr: Nimm teil am BENEFIZ-RUN zu Gunsten der NÖ Krebshilfe: Jede Runde zählt  gleich gültig, ob Jung oder Alt - alle können mitmachen!

Laufe so schnell oder so langsam wie Du willst. Es geht nicht darum Bestzeiten zu erreichen, sondern um absolvierte Runden, die jeweils eine Spende wert sind. Neben Einzelrunden werden auch Spendenpakete mit 5, 10 oder 15 Runden angeboten.

Laufen oder Walken

Egal, ob Laufen oder Walken - mit jeder Runde trägst Du zu unserer Spendensumme bei. Es gibt keine vorgeschriebene Distanz.
Eine Runde beträgt 580 m. Dein Start ist als Einzelperson oder gemeinsam mit deinem Team möglich. Die Teamanmeldung macht besonders für FreundInnen, Firmen, Vereine und sonstige Gemeinschaften Spaß.

Goody Bag
Alle TeilnehmerInnen bekommen ein Startpaket. Neben vielen Goodies und Informationen ist dort auch Dein Rundenpass mit Umhängeband zu finden. Dieser ist wichtig, denn die Runden werden nach dem Laufen gezählt und mit deiner Spende trägst Du zur Unterstützung von betroffenen Frauen bei.

Ablauf
Anmelden kannst Du Dich unter moedling@soroptimist.at.
Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag ab 8.30 Uhr am Burg-Parkplatz oberhalb der Burg möglich. Dort bekommst Du bei Registrierung und Bezahlung deines Nenngeldes und des gewählten Rundenpaktes auch Dein Goody Bag.


Startzeit ist von 10 bis 12 Uhr. In dieser Zeit kannst Du Deine Runden absolvieren.
Nenngeld: € 10 für die Teilnahme, zusätzlich:
Rundenpakete: € 5,- für 5 Runden, € 10,- für 10 Runden , € 15,- für 15 Runden, Einzelrunden je 1 € möglich
SchülerInnen: gratis

Rahmenprogramm
Für das leibliche Wohl ist gesorgt. An Getränke- und Imbissständen kannst Du Dich versorgen. Eine Gratis-Labestation haben wir für Dich beim Kontrollpunkt im Park eingerichtet. Zur Unterhaltung gibt es während und nach der Veranstaltung musikalische Beiträge unter anderem mit den Mission:Ladies, Alex Skalitzky mit Band und Anna Stromberger sowie der Gruppe „Ein Zug nach Wien“.  


Moderation und Schirmherrschaft: Ingrid WENDL


Wir danken allen Sponsoren, die diese Veranstaltung unterstützen, sehr herzlich!

mehr...

02.07.2018

Club Stockerau feierte 15. Geburtstag

Den 15. Geburtstag nahmen die Stockerauer Soroptimistinnen zum Anlass für einen Ausflug in die Steiermark. Wie schon vor fünf Jahren hatten die Clubschwestern auch diesmal beschlossen, das Clubjubiläum zum Anlass für ein gemeinsames Wochenende zu nehmen. So machte sich ein Reisebus am Samstag in der Früh auf den Weg und brachte 20 bestens gelaunte Damen von Stockerau nach Graz.

Dort wurden sie von zwei Clubschwestern des Clubs Graz empfangen, die sie an einigen hotspots der Murstadt vorbeiführten und zum Jazzbrunch des Grazer Clubs begleiteten, der dort sein 60. Jubiläum im Rahmen eines Jazzbrunch offiziell feierte. Die Stockerauer Clubschwestern wurden herzlich empfangen - unter den Gästen befand sich auch die Patin des Clubs Stockerau, Christine Peer.

Nach einem gemütlichen Brunch und dem offiziellen Zeremoniell, machten wir eine ausgedehnte Stadtführung und genossen danach ein paar gemütliche Stunden in der Stadt.

Am Abend war ein stilvolles Abendessen hoch über den Dächern von Graz organisiert, eine gemütliche Lokalrunde rundete den Tag ab.

Der zweite Tag führte uns zum Erzberg und zur Kartause Gaming - beste Stimmung begleitete uns natürlich auch noch beim abschließenden Heurigenbesuch.

Zusammenfassend war dieses "Geburtstagswochenende" eine schöne Gelegenheit, zwei Tage abseits des üblichen Clublebens zu verbringen, die persönlichen Kontakte zu den Clubschwestern aufzufrischen und eine kleine Auszeit vom Alltag zu genießen.

mehr...

26.06.2018

Die Lange Tafel für die 'Taferlklassler'

Gemeinsame Aktion der Clubs Dornbirn und Bregenz

Am 14. Juni veranstalteten die Clubs Dornbirn und Bregenz/Rheintal unter den Arkaden der Dornbirner Stadtpfarrkirche eine großartige Benefizaktion zu Gunsten des 'Mittagstisches'.

Foto Edith Rhomberg, die Lange Tafel
Foto Edith Rhomberg, die Lange Tafel

Auf einer wunderschön in den Clubfarben blau und gelb dekorierten 24 Meter langen Tafel konnten Besucher selbstgemachte pikante und süße Strudel genießen und sich bei einem Gläschen verweilen. Neben dem tollen finanziellen Erfolg, mit dem Kindern in Dornbirn die Teilnahme am 'Mittagstisch' an der Schule ermöglicht werden kann, war ganz besonders die Freude beider Clubs über die gemeinsame Arbeit  und den gemeinsamen Erfolg sehr bereichernd. Weitere solche Aktionen werden mit Sicherheit folgen.

mehr...
thumbs.vol.at 20.jpegthumbs.vol.at 22.jpeg

19.06.2018

Benefizkonzert 'Romantische Weisen'

Am 13.Juni 2018 veranstaltete Club Wien-Belvedere im Kaisersaal wieder ein erfolgreiches Benefizkonzert. Die international bekannte Pianistin Mag.Dr.Marialena Fernandes, die unserem Club schon seit Jahren verbunden ist, stellte unter dem Titel „Romantische Weisen“ ein Konzertprogramm mit Werken von Haydn, Schumann, Schubert, Brahms bis C.Saint-Saëns und Kreisler zusammen. 

Die Clubpräsidentninnen bedanken sich bei den Künstlierinnen
Die Clubpräsidentninnen bedanken sich bei den Künstlierinnen

Frau Fernandes ist es zu verdanken, dass das Konzert überhaupt noch zustande kommen konnte, da die ursprünglich vorgesehene Gaia Trionfera sehr kurzfristig ihre Teilnahme krankheitsbedingt absagen musste und es Frau Fernandes praktisch im letzten Moment gelang, die hervorragende Violinistin Ieva Pranskuté aus Litauen für die Mitwirkung zu gewinnen. Nach einigen kleinen Programmänderungen und nur einer einzigen Probe gelang den beiden Künstlerinnen zusammen mit unserer Clubschwester, der aus Griechenland stammenden ausdrucksstarken Mezzosopranistin Elsa Giannoulidou, eine perfekte musikalische Darbietung, die vom Publikum mit lange anhaltendem Beifall honoriert wurde. Ein umfangreiches Buffet rundete den erfolgreichen Abend ab. Der Reinerlös des Konzertes kommt wie immer Jugend- und Sozialprojekten unseres Clubs zugute.

mehr...
Club 09 - ieva.jpgKonzert 2018 B2.jpg

12 ••7