News

22.11.2019

Pop-Up-Store: Alles-außer-gewöhnlich!

Exquisites für Weihnachten

Besuchen Sie uns in der wunderbaren Altstadt in der Sala Terrena, dem Stadtamt von Mödling! So viele gute Rückmeldungen zur Veranstaltung im Vorjahr - deshalb auch heuer wieder: Unsere AusstellerInnen bieten Ihnen Besonderes zum Verschenken, rechtzeitig vor Weihnachten - oder auch zum Behalten! Damit unterstützen Sie unsere Bildungsprojekte für Frauen und Mädchen!

So nett war es 2018 (link zur Bildergalerie...)

Sala Terrena, 2340 Mödling, Pfarrgasse 9
Freitag, 22.9.2019, 15-19 Uhr
Samstag, 23.9.2019, 10-18 Uhr
Schmankerl-Buffet und freier Eintritt: Treffen Sie Freunde und Bekannte - oder bringen Sie sie am besten gleich mit!

Details im Flyer...

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Pop-Up-Store in der Sala Terrena
Pop-Up-Store in der Sala Terrena


mehr...

13.11.2019

Benefizkonzert des Soroptimist Club Mödling 2019

Nicht nur die Geiger des Klassik Rock Orchesters „geigten auf“!

Beim mittlerweile traditionellen Klassik Rock Benefiz-Konzert der Beethoven Musikschule Mödling ging es heiß her: diesmal traten die rund 60 Burschen und Mädchen des Orchesters im Rotkreuzsaal auf – und einmal mehr spielten sie sich schon in wenigen Takten in die Herzen des Publikums! Anlässlich des Beethoven-Gedenkjahres 2019 verwöhnten sie unter Leitung von Reinmar Wolf mit den „vertrauten Melodien“ von Beethoven. Flott ging’s dann weiter mit Hits der Gegenwart von Lady Gaga und Queen.

„Wir wollen einerseits den jungen Musikerinnen und Musikern die Chance bieten zu zeigen, welche Begabungen in ihnen stecken! Ein Auftritt bedeutet, mutig auf der Bühne zu stehen und sich zu präsentieren. Diese Fähigkeiten brauchen junge Menschen spätestens bei ihrem Eintritt ins Berufsleben.“, so Judith Hradil-Miheljak, unsere Präsidentin. „Wir sind ihnen sehr dankbar, dass sie mit ihrem Konzert einmal mehr das Musical-Projekt für Mission:Possible ermöglichen!“. In dieser sozialtherapeutischen Wohngemeinschaft leben Mädchen, die aufgrund massiver Konflikte nicht mehr in ihren Familien wohnen können. Nach teilweise schweren Traumatisierungen bietet die Musik für sie eine gute Chance, künstlerisch-kreativ zu sein und dadurch die eigene Persönlichkeit zu stärken. Den Scheck über 2.000 € übernahm Luzia Artmüller, die Geschäftsführerin von Mission:Possible. Rotary unterstützte mit dieser Veranstaltung "ShelterBox", Notunterkünfte für die internationale Katastrophenhilfe mit lebensrettenden Einrichtungen zum Überleben für vertriebene Familien.

Hier geht's zu den Fotos vom Event... (c) Phostr.at

Hier geht's zu den Fotos der KünstlerInnen...  (c) Phostr.at

Freude schöner Götterfunken!
Freude schöner Götterfunken!

Eröffnet wurde die Veranstaltung von Kulturstadtrat Stephan Schimanova und Sozialstadträtin Roswitha Zieger. Sie zeigten sich sehr beeindruckt von den Leistungen der Jugendlichen, aber auch vom sozialen Engagement der Serviceclubs.

Auch am Dirigentenpult begeisterten die Jung-Stars: Susanne Herwelly führte „ihr“ Orchester mit viel Leichtigkeit durch Beethovens Mödlinger Tänze, Markus Rauch dirigierte mit Präzision und Energie Khachaturians Säbeltanz. Die gemeinsame Benefiz-Veranstaltung mit dem Rotary-Club Mödling fand heuer bereits zum 5. Mal statt. Für gute Stimmung sorgte auch ein Schmankerl-Buffet, bei dem die Gäste kräftig zugriffen und Gutes bewirkten: für sich ebenso wie für das Projekt!

mehr...

22.09.2019

Expertinnenabend „Brustgesundheit“

„Stronger together“ – gemeinsam stärker: Brustkrebs vorsorgen, therapieren und aus Erfahrungen lernen

Tief berührt und beeindruckt von der Offenheit und der positiven Einstellung der Betroffenen zum Leben folgten über 100 überwiegend weibliche ZuhörerInnen den Worten der Expertinnen beim Diskussions- und Vortragsabend am 19.9.19 im Raiffeisen Forum Mödling.

„Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen ganz wichtig nehmen!“, so lautete die wesentlichste Botschaft. Die Expertinnenrunde aus OÄ.in Dr. Karin Haider, Dr.in Mira Sofie Witek und DGKP Elisabeth Wiedermann, Breast Cancer Nurse, vermittelte Wissen zum Thema Brustkrebsvorsorge und -behandlung mit einem hohen Maß an Empathie. Sie zeigten auf, was die Medizin vermag, wo derzeit Grenzen und Hoffnungen für die Zukunft liegen, vor allem aber wie wichtig die menschliche Seite der Begleitung ist. 

Mag. Claudia Altmann-Pospischek (metastasierte Brustkrebspatientin und Bloggerin „Claudias Cancer Challenge“ – lesenswert für alle, die an wertvollen Momenten in ihrem eigenen Leben interessiert sind) und Claudia Meiböck, Brustkrebspatientin, betonten berührend und emotional, wie wichtig für Betroffene ein Netzwerk aus medizinischer Begleitung ebenso wie aus empathischen Menschen im Umfeld ist.

Von der Präsidentin des Soroptimist Club Mödling Sabina Gurresch-Kainz wurde ein Scheck über 4.400,- € an Dr. Karin Haider, Präsidentin der Öst. Krebshilfe NÖ, überreicht. Damit wurde nicht nur Geld für professionelle Unterstützung aus dem Erlös des Benefizlaufes Anfang September übergeben: Wir wollen damit auch ein Zeichen der Hoffnung und Verbundenheit mit Betroffenen setzen.

Beim anschließenden Buffet gab es intensiven Austausch zwischen Damen von Selbsthilfegruppen und ZuhörerInnen: „Nach meiner Diagnose habe ich Freunde verloren, aber noch mehr Freunde gewonnen, die zu mir stehen und auf die ich mich verlassen kann. Ich freue mich viel intensiver über die guten Dinge in meinem Leben. Vieles, das ich früher achtlos als selbstverständlich gesehen habe, macht nun mein Leben wertvoll!“. Und diese Sichtweise darf wohl von uns allen in Anspruch genommen werden! 

Hier geht's zu den Fotos ...

Scheckübergabe durch S.Gurresch-Kainz an K.Haider (Präs.Öst.Krebshilfe NÖ); K.Mausser und S.Rasinger (Krebshilfe NÖ) freuen sich mit J.Hradil, den Expertinnen und Betroffenen (C.Altmann und C.Meiböck)
Scheckübergabe durch S.Gurresch-Kainz an K.Haider (Präs.Öst.Krebshilfe NÖ); K.Mausser und S.Rasinger (Krebshilfe NÖ) freuen sich mit J.Hradil, den Expertinnen und Betroffenen (C.Altmann und C.Meiböck)

Statements der Betroffenen: „Jede Patientin, die eine Brustkrebsdiagnose erhält, wird aus dem Leben gestoßen.“, aber: „Man ist nicht alleine... reden hilft, nicht schweigen...“. Bewegung in der Natur, besonders im Wald, tut ebenso gut wie Gespräche und das Annehmen der vielen ernstgemeinten Hilfsangebote. Durch den Abend führte einmal mehr Ingrid Wendl mit einfühlsamen Worten. Die HLM/HLP Mödling hatte ein Designerkleid für die Tombola gespendet, das mit großer Freude von Luzia Artmüller von Mission:Possible entgegengenommen wurde. 


Eröffnet wurde die Veranstaltung von Bundesrätin Mag. Marlene Zeidler-Beck in Vertretung von Landeshauptfrau Mag.Johanna Mikl-Leitner. Sie zeigte sich, ebenso wie die StRin Roswitha Zieger und die Geschäftsstellenleiterin Mag. Sonja Laimer beeindruckt über die zahlreich erschienenen HörerInnen und das mutige Aufgreifen dieses wichtigen Themas.

mehr...
2019_09_127_SI_Expertinnenabend__DSF9730.JPG2019_09_139_SI_Expertinnenabend__DSF9613.JPG

02.09.2019

Laufen aus Solidarität

Zugunsten der Öst.Krebshilfe NÖ Brustkrebshilfe

Bei strahlendem Sonnenschein und mit guter Laune starteten am Sonntag über 200 TeilnehmerInnen ihren Lauf durch den Begrisch-Park in Perchtoldsdorf. Dabei ging es einmal mehr nicht um Bestzeiten, sondern ums Dabeisein – und damit um die Unterstützung der Öst. Krebshilfe NÖ: Es braucht Veranstaltungen wie diese, um betroffene Frauen und auch deren Angehörige in Krisensituationen durch Expertinnen zu unterstützen.

Hier geht's zu den Fotos zum Lauf...

Hier geht's zu den Fotos der TeilnehmerInnen...

Hier geht's zu den Fotos der Sponsoren ... WIR DANKEN ALLEN SEHR HERZLICH !!!


Herzliche Einladung zum Expertenabend Brustgesundheit 

Zum Thema „Brustgesundheit“ veranstaltet der Soroptimist Club Mödling am 19.9.19 um 18 h im Raiffeisen Forum Mödling einen Expertinnenabend. Sie bieten Einblicke in ein Thema, das viele betrifft und betroffen macht. Sie bringen Tipps zum Thema 'Was ist, wenn...', wie Angehörige und nahestehende Betroffene unterstützt werden können. Zum Abschluss: Verlosung eines exklusiven `Pink Ribbon´ Designerkleides!

Teilnehmerinnen beim Lauf für die Brustkrebshilfe (C) Phostr.at
Teilnehmerinnen beim Lauf für die Brustkrebshilfe (C) Phostr.at

Eröffnet wurde die Veranstaltung von LAbg. Bgm. Martin Schuster. Er zeigte sich von der Laufveranstaltung und dem sozialen Engagement des Soroptimist Club Mödling und seiner Präsidentin Sabina Gurresch-Kainz begeistert und trug seitens der Gemeinde Perchtoldsdorf mit großer Unterstützung zum Erfolg bei. Besonders freute uns, dass auch die Präsidentin der Soroptimist Union Österreich, Marcella Sigmund-Graff, an unserer Veranstaltung teilgenommen hat! 

Viel Spaß und gute Laune gab es gleich beim Warm-Up mit Roman Daucher (Puls 4). Selbst von hochsommerlichen Temperaturen ließen sich die über 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht abschrecken. Laufend, in Nordic-Walking- Ausrüstung, mit großen oder kleinen Kindern bewältigten sie Runde um Runde durch den Park. "Wenn helfen so sinnvoll ist und gleichzeitig unsere Gesundheit fördert, sind wir immer wieder gerne dabei!", so eine begeisterte Teilnehmerin. Eine große Laufgruppe stellten die SchülerInnen der HLM-HLP Mödling, die im kommenden Schuljahr in Kooperation mit dem Soroptimist Club Mödling wieder fleißig Herzkissen für Brustkrebspatientinnen nähen werden. Das Rahmenprogramm konnte sich sehen lassen: Neben mehreren Labestationen für die TeilnehmerInnen gab es zahlreiche Getränke- und Imbissstände und hausgemachten Kuchen. Für gute Stimmung sorgte die musikalische Begleitung von Bixi Sommerbauer & Friends. Aussteller boten Infos zu Gesundheits- und Laufthemen und viele "gesunde Produkte". Schirmherrin Ingrid Wendl führte souverän durch das Programm. Mehr als gute Erinnerungen für die TeilnehmerInnen brachte dann die Tombola mit großartigen Preisen, die zahlreiche Sponsoren zur Verfügung gestellt hatten. 

mehr...
2019_SI_Lauf_H2B1916.JPG2019_SI_Lauf_H2B1936.JPG

23.08.2019

Erfolgreiche Soro-Golferinnen

Erste österreichweite Golfmeisterschaft der Soroptimistinnen

Die 1. SI Österreich Golfmeisterschaften fanden am 17.8.2019 im GC Schoss Ebreichsdorf statt.

- (c) collage: si-club mödling
- (c) collage: si-club mödling

44 Starterinnen und Starter genossen einen wunderbaren Golftag und durften sich über Trophäen und Sachpreise im Wert von 1500 EUR freuen. Bei der anschließenden Tombola wurden Preise im Wert von 5000 EUR verlost.
Die Mission Ladies, die uns auch musikalisch durch den Abend begleiteten, durften sich über 1800 EUR für ihr neues Projekt freuen.
Erste Soro-Golf-Meisterin wurde Carola Kohler, Club Mödling. Sie wird dieses Preis auch im nächsten Jahr verteidigen. Merkt euch den Termin bereits vor: 15.8.2020 voraussichtlich in der Steiermark!

mehr...