News

23.11.2018

Alles außer gewöhnlich

Pop-Up-Store in der Sala Terrena in Mödling

Der Soroptimist Club Mödling lädt am 23.11. und 24.11. zum POP UP STORE in die Sala Terrena in Mödling. In dieser exklusiven Verkaufsausstellung im historischen  Rahmen des Stadtamts Mödling dürfen die Besucherinnen und Besucher Design-Produkte und extravagante Geschenkideen erwarten. Und Weihnachten naht…

Das Team des Soroptimist Club Mödling freut sich auf die Gäste beim Pop-Up-Store
Das Team des Soroptimist Club Mödling freut sich auf die Gäste beim Pop-Up-Store

Ob erlesener Schmuck oder Keramik, Cashmir Mützen, exquisite Taschen und Gürtel, Edles aus Dirndlstoff, ausgesuchte Wohnaccessoires oder köstliche Lebkuchen – die Sala Terrena wird durch die Vielfalt der Ausstellerinnen für zwei Tage zum Raum für außergewöhnlich Feines. 

„Wir laden herzlich ein, um rechtzeitig für Weihnachten Präsente zu kaufen oder sich selbst zu beschenken!“, so Präsidentin Sabina Gurresch-Kainz vom Soroptimist Club Mödling, der dieses exklusive Einkaufserlebnis ins Leben gerufen hat. Durch dieses Benefiz-Event werden Bildungsprojekte für Mädchen und Frauen unterstützt. Eines davon ist diesmal das Austrian Kashmir Social Project. Es betreut eine Schule nahe der Hauptstadt von Kaschmir sowie ein Waisenhaus, in dem 100 Mädchen ihr Zuhause gefunden haben. Unterstützt wird diese Aktion in historischem Rahmen im Herzen Mödlings von der Stadtgemeinde Mödling. 

mehr...

14.11.2018

Klassik Rock Orchester

Musik - eine Chance für die Jugend

AK-Saal Mödling: Mit diesem Benefizkonzert bekommen junge Musikerinnen und Musiker des Klassik-Rock-Orchesters der Beethoven Musikschule Mödling eine weitere Chance, ihr Können der Öffentlichkeit zu zeigen. Gastgeber im Arbeiterkammersaal von Mödling sind einmal mehr die beiden Serviceclubs Rotary und der Soroptimist Club Mödling. 

Schon im Vorjahr waren die Burschen und Mädels des Klassik Rock Orchesters der Beethoven Musikschule Mödling unübertrefflich: mitreißend und lautstark ebenso wie fein in ihren Nuancen brachten sie den zahlreichen Zuhörerinnen und Zuhörern ein großartiges Programm dar. Dirigiert von Reinmar Wolf lieferten sie überaus beeindruckendes Klangerlebnis.

Freuen Sie sich mit uns auf ihr heuriges Programm: 

  • Ronan Hardiman: Lord of the Dance
  • Claude Michel Schönberg: Les Miserables
  • Falco: Best of Medley
  • James Horner - Medley: Titanic, Apollo 13
  • John Williams: Harry Potter-Medley: Hedwig´s Theme, Harrys

Mit dem Auftritt vor großem Publikum bekommen die jungen Musikerinnen und Musiker einen Zuwachs an Erfahrung und Routine. Durch Ihren Beifall erhalten sie zudem Ansporn und Motivation bei der Musik zu bleiben. Und der Reinerlös des Abends kommt wiederum Jugendlichen im Rahmen von Projekten des SI Club Mödlings zugute.

Sichern Sie sich Ihre Karten (Kulturspende ab 12 €, freie Platzwahl) rechtzeitig unter moedling@soroptimist.at

Ihre Spende für unser „Musiktherapieprojekt Mission:Possible“

Einlass 18 h, Zeit für Brötchen und Getränke, Konzertbeginn 19 h

mehr...

02.10.2018

Luzia Artmüller gewinnt den Soroptimist-Preis 2018

Anerkennung für ihr Lebenswerk in der Mädchen-WG 'Mission:Possible'

„Wenn jeder dem anderen helfen wollte, wäre allen geholfen“ (Marie v. Ebner-Eschenbach). Nicht allen, aber sehr vielen Mädchen und jungen Frauen wird in der Wohngemeinschaft „Mission Possible“ in Brunn am Gebirge unter der Leitung von Luzia Artmüller geholfen. 

Sehr groß war daher die Freude des Soroptimist Club Mödling über die Entscheidung der Jury: Ihr starker sozialer Einsatz wurde beim Deutschsprachigen Freundschaftstreffen 2018 der Soroptimistinnen in Loipersdorf mit dem Soroptimistpreis ausgezeichnet.

BMin Dr.Juliane Bogner-Strauß übergibt den Preis an Luzia Artmüller; Foto: Elisabeth Gardavsky
BMin Dr.Juliane Bogner-Strauß übergibt den Preis an Luzia Artmüller; Foto: Elisabeth Gardavsky

Vom 14.9-16.9.2018 fand in Loipersdorf das Deutschsprachige Freundschaftstreffen der Soroptimistinnen statt. Unter dem Motto „Frauenrechte sind Menschenrechte“ wurden den zahlreichen Besucherinnen interessante Vorträge und Diskussionen geboten, die in geselligen Runden zu anregenden Gesprächen führten. Die Künstlerin Elfi Semotan beeindruckte mit ihrer Ausstellung großformatiger Fotos.

Höhepunkt des Abends für den Soroptimist Club Mödling war die Verleihung des Soroptimistpreises 2018 an Luzia Artmüller, Geschäftsführerin von Mission Possible. In dieser Wohngemeinschaft werden Mädchen aus schwierigen familiären Situationen bis zu ihrem Schul- oder Lehrabschluss betreut und unterstützt. Im Sinne des soroptimistischen Schwerpunktes „Education“ und „Female Empowerment widmet sich „Mission Possible“ der psychischen und körperlichen Stärkung dieser Mädchen, fördert ihre Ausbildung durch Organisieren von Lehrstellen, Praxisplätzen und  Nachhilfeunterricht. Mit ihrem Team ermöglichte Luzia Artmüller schon über hundert jungen Frauen einen Weg in ein selbstbestimmtes Leben. Ihr großes Engagement und ihre couragierte Arbeit haben durch die Verleihung des Soroptimistpreises eine verdiente Wertschätzung und sichtbare Anerkennung bekommen.

Fr. BM Dr. Juliane Bogner-Strauß überreichte feierlich der strahlenden Gewinnerin die Trophäe und einen Geldbetrag von EUR 3.500, der zweckgebunden für die Wohngemeinschaft verwendet wird. In ihrer Dankesrede schilderte die Preisträgerin in beeindruckenden Worten kurze Sequenzen aus ihrer Arbeit.

Der Soroptimist Club Mödling ist seit seiner Clubgründung 2015 vom emotionalen und finanziellen Engagement von Frau Artmüller sehr beeindruckt. Die Unterstützung der Mädchen von „Mission Possible“ zählt zu den Schwerpunkten des Clubs. 

(Text: Linda Wallner-Coen)

mehr...
06_SI_Preis_LArtmueller_201809dftIMG_4832.jpg257_SI_MP_Sommerfest.JPG

01.10.2018

Renate Magerle an Marcella Sigmund-Graff

Übergabe der Präsidentschaft in Loipersdorf

Das Deutschsprachige Freundschaftstreffen 2018 in Loipersdorf bildete den würdigen Rahmen der Präsidentschaftsübergabe von Renate Magerle an die Wiener Neustädterin Marcella Sigmund-Graff.

Amtsübergabe in Loipersdorf - (c) gg
Amtsübergabe in Loipersdorf - (c) gg

Renate Magerle zog die Bilanz über zwei Jahre intensiver Arbeit für die österreichischen Soroptimistinnen. Dabei ist es Magerle gelungen, das Wirken der CS aus dem "Unbeachtetsein"  zu lösen und in der Gesellschaft deutlich sichtbarer zu machen. Female Empowerment - ihr Motto - wurde nicht nur in den Clubs sondern auch in der Öffentlichkeit zum Thema.

Marcella Sigmund-Graff will den Mittelpunkt ihres Programmes - auch ihrem beruftlichen Engagement entsprechend - auf Bildung legen: "Bildung bewegt" soll dementsprechend in den Clubs zu Projekten in Aus- und Weiterbildung anregen.

mehr...

15.09.2018

Verleihung Kunstpreis durch Landeshauptmann Stelzer

Soroptimist Künstlerinnenpreis Linz 2018

Drei Kunstpreise im Gesamtwert von 14.000 Euro werden von den vier Linzer Clubs von Soroptimist International: Club Linz I - Club Linz Fidentia - Club Linz Lentos - Club Juvenilia Linz, zur Förderung junger Künstlerinnen und Kunststudentinnen vergeben.

Am 10. Oktober 2018 um 18 Uhr findet die feierliche Preisverleihung durch Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer im Festsaal des Ursulinenhofes statt. Zeitgleich eröffnet die Kunstsammlung des Landes OÖ. in der Studiogalerie eine Ausstellung der Arbeiten der Preisträgerinnen.

mehr...

12 ••9